Unterrichtsausfall bis zum 18.04.2020

image_pdfimage_print

Auf Beschluss des Niedersächsischen Kultusministeriums fällt der Unterricht an allen öffentlichen allgemein und berufsbildenden Schulen vom kommenden Montag (16.03.2020) an aus. Nach heutigem Stand gilt diese Maßnahme bis zum 18.04.2020.

Für Beschäftigte aus den Bereichen Pflege, Gesundheit, Medizin und öffentliche Sicherheit wie Polizei, Justiz, Rettungsdienste, Feuerwehr und Katastrophenschutz, sowie zur Aufrechterhaltung der Daseinsvorsorge werden wir eine Notgruppe für Schülerinnen und Schüler bis zum Jahrgang 8 in unserer Schule einrichten. Wenn Sie bzw. Ihr Kind von dieser Regelung betroffen sind, kann Ihr Kind Montagmorgen um  8.00 Uhr zur Schule kommen und sich im Sekretariat melden.

Mögliche Arbeitsmaterialien sowie weitere Informationen werden wir den Schülerinnen und Schülern per IServ zukommen lassen. Die Kinder können darauf zugreifen.

Sollten Fragen oder Probleme auftreten, können Sie uns jederzeit über das Telefon oder per Mail kontaktieren.