Digitale Schullaufbahnberatung

Über die schulischen und beruflichen Möglichkeiten informieren die BBS am Museumsdorf und die BBS Technik in einem Erklärfilm, der durch Mitwirkende der „Region des Lernens“ entstanden ist. Da die Corona-Lage dazu führte, dass alle abgebenden Schulen ihre Informationsveranstaltungen absagen mussten, wurde dieses digitale Angebot entwickelt, um durch die Corona-Problematik entstandene Lücke zu schließen.




Mitteilungen des Kultusministers

Ab Montag, dem 11.01.2021, wechseln wir in das Szenario C – Distanzunterricht – für die Jahrgänge 5 – 8. Dies gilt zunächst bis zum 31.01.2021. Präsenzunterricht findet nur für die Abschlussjahrgänge 9 und 10 statt. Aufgrund der kleinen Lerngruppen und den zur Verfügung stehenden Räumlichkeiten kann der Unterricht täglich erteilt werden.

Für die Jahrgänge 5 und 6 ist eine Notbetreuung eingerichtet. Bitte melden Sie Ihr Kind für die Notbetreuung an, indem Sie eine E-Mail an hs-loeningen@t-online.de schreiben oder sich zwischen 9.00 Uhr und 12.00 Uhr telefonisch im Sekretariat melden (Tel. 05432/2802).

Es gibt außerdem neue Briefe des Kultusministers, die Ihnen hier zum Download bereitstehen.

2021-01-05_Brief_an_Eltern

2021-01-05_Brief_an_SuS_SekI




Löninger Schulen erhalten Tablets

Die Gutenbergschule Löningen, Hauptschule erhält 58 Tablets für ihre Schülerinnen und Schüler aus dem Sofortausstattungsprogramm des Landes für den digitalen Unterricht. Ebenfalls erhalten die Lehrkräfte Tablets, die von der Stadt Löningen finanziert worden sind. „Wir freuen uns sehr, den Schülern neue Lernmöglichkeiten näherzubringen“, äußert sich Konrektor Dennis Knurbein.




Gutenbergschule erlangt das Gütesiegel

Die Gutenbergschule Löningen, Hauptschule bekommt für ihre hervorragende Arbeit im Bereich der Berufsorientierung von der Aktionsgemeinschaft Weser-Ems das Gütesiegel „Startklar für den Beruf“ verliehen. „Die Vorbereitung und Begleitung der Schüler auf dem Weg ins Berufsleben wird von allen Kollegen getragen und ist eine wichtige Säule in der Arbeit der Hauptschule“, so die Schulleiterin Anne Berning. Ein besonderer Dank gilt den ortsansässigen Betrieben, die in vielfältiger Weise die Gutenbergschule schon seit Jahren unterstützen und gerade auch Hauptschüler für eine Ausbildung in ihren Betrieben gewinnen möchten.




Freude im Seniorenzentrum über Weihnachtspost

Mit einer liebevollen Aktion bereiteten die Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs den Senioren des St.-Franziskus-Altenzentrums eine große Freude.

Im Religionsunterricht befassten sich die Schülerinnen und Schüler mit der Corona-Pandemie und den Folgen wie Einsamkeit. Es entstand die Idee, aktiv zu werden und einsamen Menschen eine Freude zu bereiten. So bastelten sie für die 67 Bewohner des St.-Franziskus-Altenzentrums Engelchen, die allesamt mit persönlichen Briefen seitens der Schülerinnen und Schüler versehen wurden. Coronabedingt nahm die Pflegedienstleiterin Martina Gerdes stellvertretend für die Senioren die Weihnachtspost entgegen und dankte den Zehntklässler für die liebevolle Aufmerksamkeit.




Sieger des Vorlesewettbewerbs

Den diesjährigen Vorlesewettbewerb der Gutenbergschule Löningen gewann Nickita Jeschow vor Alexandra Lehmann.

Herzlichen Glückwunsch Nickita!

Er wird unsere Schule demnach auf dem Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs vertreten und wir wünschen ihm viel Erfolg dabei.




Befreiung vom Präsenzunterricht

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

Sie haben die Möglichkeit, ihr Kind ab dem 14.12.2020 vom Präsenzunterricht befreien zu lassen. Sollten Sie hiervon Gebrauch machen wollen, müssen Sie uns darüber informieren.

Telefon: 05432-2802

E-Mail: hsloeningen(at)t-online.de




Informationen aus dem Kultusministerium

Im Folgenden stehen Briefe aus dem Kultusministerium zum Download bereit, die Informationen zur Schulzeit vor den Weihnachtsferien enthalten.

2020-12-10_Brief_an_Eltern_und_Erziehungsberechtigte

2020-12-10_Brief_an_SuS_Sek_I




Befreiung von der Präsenzpflicht

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

Sie haben die Möglichkeit, einen Antrag auf Befreiung von der Präsenzpflicht am 17.12. und 18.12.2020 zu stellen, wenn die Schülerinnen und Schüler mit vulnerablen Familienangehörigen Weihnachten feiern möchten. Informationen dazu finden Sie hier.

Informationsschreiben:

2020-11-26_Befreiung_Weihnachten

Antrag:

2020-11-26_Antrag_Weihnachten




Informationen vom 26.11.2020

Die oben aufgeführte Übersicht gibt einen Überblick über die nun geltenden Regelungen an den niedersächsischen Schulen.

Als Download stehen hier die Briefe an die Schülerinnen und Schüler sowie für die Eltern und Erziehungsberechtigte vom 26.11.2020 bereit.

2020-11-26_Brief_an_SuS_Sek_I

2020-11-26_Brief_an_Schulleitungen_und_Lehrkr_fte